Schulapfelbaum 2017

In diesem Schuljahr nimmt die Klasse 3/4 an einem Streuobstwiesenprojekt teil. Dieses Projekt wird von einer Streuobstwiesenpädagogin betreut, die regelmäßig zu Besuch kommt. Nachdem die Schüler zunächst eine Einführung in die Thematik der Streuobstwiesen bekamen, wurde schon bald ein Apfelbaum gepflanzt. Der Baum, der neben der Schulwiese gepflanzt wurde, sollte als "Schulapfelbaum" dienen. Damit das Wachstum beobachtet werden kann, schauen die Kinder regelmäßig nach ihrem Baum und gießen ihn auch bei besonders großer Hitze. Alle hoffen, dass er irgendwann auch Früchte tragen wird!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Hagelloch